Göttliches Golfspiel mit Zeus und Helios.

Wenn du am Abschlag stehst, weißt du genau, was Golf ausmacht: alles! Es geht nicht nur darum, den richtigen Schläger zu wählen oder richtig zu stehen. Beim Golf entscheidet jedes Detail und es kommt auf das perfekte Zusammenspiel aller Komponenten an. Erst das macht Golf so herausfordernd und so spannend für dich!

 

Dein Anspruch ist es, in jeder Runde deine besten Leistungen abrufen zu können – dein Ehrgeiz verlangt nach dem Schwung, extremer Weite, optimaler Annäherung und einzigartiger Kontrolle auf dem Grün.

 

Der Weg zum göttlichen Golfer wird geebnet durch gutes Equipment.

Darum hast du natürlich auch bei deinem Equipment größte Sorgfalt walten lassen. Schließlich weißt du, welche wichtigen Eigenschaften der Golfball auf dein Spiel hat. Und welche fatalen Folgen die Wahl des falschen Balls haben kann.

 

Genau für Spieler wie dich bieten wir zwei göttliche Begleiter auf dem Weg in den Golf-Olymp: Zeus und Helios.

 

Zwischen Himmel und Erde: Zeus und Helios.

Zeus und Helios sind 4-Pieces-Bälle, die allerhöchsten Qualitätsansprüchen genügen. Beide Bälle zeichnen sich aus durch eine besonders lange und gerade Flugbahn für deine Hochgeschwindigkeitsschläge. Zudem bieten beide Bälle extrem gute Kontrolle bei den Schlägen aufs Grün.

 

Die duale Manteltechnologie des Zeus ermöglicht besonders große Weiten und beeindruckende Geschwindigkeiten. Die Beschichtung mit der neuen NEI®-Technologie sorgt zudem für extreme Spinraten.

 

Helios, der Sonnengott, besticht schon äußerlich durch seine außergewöhnliche orangene Farbe. Doch nicht nur optisch macht Helios Eindruck: Seine CAST Urethanbeschichtung ermöglicht beeindruckend lange Hochgeschwindigkeits-Schläge mit besonders gerader und konstanter Flugbahn. Dazu trägt auch seine optimierte Dimplestruktur sowie die High-Energy-Core-Technology, die für die optimale Kraftübertragung auf den Ball sorgt, bei.

 

Bleibt nur noch eine Frage: Welcher dieser beiden ist der richtige für dich, um deine Religion angemessen zu zelebrieren?

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.